Donnerstag, 5. Januar 2017

Und Nebenan Warten Die Sterne - Lori Nelson Spielman

Als erfolgreiche Immobilienmaklerin kommt bei Erika immer die Arbeit an erster Stelle. Als ihre Tochter Kirsten jedoch bei einem Zugunglück stirbt, weil sie einen Termin vorzog, statt Kirsten wie versprochen mit dem Auto zur Uni zu fahren, kann sie es kaum fassen. Als sie bei Kirstens Sachen ein Sprüchebuch findet, das allerlei Kommentare über Erika enthält, beschließt sie, sich zu verändern, in der Hoffnung, ihre Tochter habe überlebt und käme zu ihr zurück, sofern sie fortan bloß die richtigen Prioritäten setze. Dass sie ihre Adoptivtochter Annie dabei völlig vor den Kopf stößt, scheint ihr gar nicht aufzufallen, bis diese nach Paris geht, um Kirsten zu suchen, da auch sie nicht glaubt, dass ihre Schwester wirklich tot ist; erst recht nicht, seit sie von einigen Dingen erfahren hat, die diese offenbar verheimlichte. Während Annie als Au-Pair in Frankreich unterkommt und ihrer Mutter den Kontakt verweigert, muss sich Erika auf der Insel ihrer Kindheit plötzlich mit ihrer eigenen komplizierten Vergangenheit auseinandersetzen – und dem Absender anonymer Emails mit dem Titel „Wunder gesucht“, der ihr mit seinen kryptischen Botschaften zu helfen versucht. Und ein Wunder könnte sie auf jeden Fall gebrauchen…